Salam an alle,


EIgentlich wollte ich meinen Verlobten in Deutschland heiraten, leider reicht aber die Zeit nicht mehr, das Amt wird nicht fertig und er soll abgeschoben, bzw freiwillig gegangen werden.


Nun habe ich entschieden ihn in Kabul zu heiraten, bzw. ich bin mir schon länger bewusst, dass ich ihn dort heiraten würde.


Allerdings waren weder ich noch er jemals in Afghanistan, er ist im Iran groß geworden.


Könnt ihr mir verraten wie eine Hochzeit dort funktioniert? Wo geht man hin um sozusagen diesen Wisch zu bekommen, das man verheiratet ist um auch hinterher eine Familienzusammenführung machen zu können?


Ein paar Tipps wären sehr hilfreich. Die einzigen Aussagen von den vielen Menschen die ich bisher getroffen habe waren: dann fliegst du dahin und heiratest ihn.
Aber ich denke es ist ein ganz anderes System als in Deutschland.


Vermutlich findet man das alles vor Ort auch raus, aber ein paar Tips würden doch meine ganzen Bedenken vermutlich schmälern.


Wie lange würdet ihr an meiner Stelle meinen Aufenthalt dort planen, um das alles hinzubekommen?


So dann freu ich mich auf Links und TIps!


Comments


Ludi
Ludi 2 years ago

Please let me know who is this

Please login to comment