bale ihr lieben…

ich bin neu hier…       und möchte euch um Rat bitten…    

Ich bin keine Afghanin aber seit mittlerweile 6 Monaten mit einem Afghaner zusammen, wir kennen uns bereits seit 7 Jahren …       hmdl das problem ist nicht der Glaube, den islam habe ich mich schon gewidmet bevor er in mein Leben getreten ist….              aber… ja wie soll ich sagen….        wir sind nicht nur ein paar wir sind auch gute freunde , haben ein sehr vertrautes verhältnis.. auch weil wir uns ja schon so lange kennen… uns verbindet auch ein schickalsschlag sehr….           meine sorge ist einfach… dass….      ich jetzt alles aufgebe und irgendwann stehe ich ganz alleine da.        er möchte mit mir ab januar zusammen ziehen, haben uns auch schon eine wohnung angeschaut und er träumt von gemeinsamen kindern… ich genauso…    mich erschreckt teilweise nur wie er im streit ist…       er hat mich auch schon geschlagen… was nicht mal das entscheidene ist… mir geht es um die sachen die er dann sagt….        dannach tut es ihm zwar immer leid er  sagt dann er weiß selber nicht was er da sagt und küsst meine hand und man merkt das es ihm leid tut…. und zum streit gehören schließlich 2 …      deswegen hab ich ihm immer verziehen….


   ich muss dazu sagen er hat ein sehr schöechtes bild von Frauen , außer seinen Familienmitgliedern seiner mutter , seiner oma und seinen kleinen cousinen sind für ihn alle frauen…. ihr wisst schon…   er ist 22 und ich bin seine erste feste Freundin … mit seiner mutter hat er schon gesprochen und er hat sogar vor sich einer wohnung mit mir zu nehmen… also wir haben die Tage einen Termin mit der Vermieterin … und dann geht es auch schon langsam ums thema heiraten und kinder <3!    klingt alles gut und schön aber er ist der meinung dass ich absofort nicht mehr arbeiten darf….              was ich zurzeit sowieso schon aufgegeben hab, ich hatte ein studium begonnen das allerdings abgebrochen und als promoterin gearbeitet….    nicht was ihr euch jetzt vorstellt in kurzen outfits oder so… aber als barkeeperin oder für größere automarken wie audi oder mercedes…. da informationen über die neusten modelle gegeben…  flyer verteilt gewinnspiel aktionen sowas… das habe ich auch schon aufegeben.. weil ihm einfach nicht gefällt das ich arbeite….               was ich.. haltet mich für eine bäuerin… aber ich kanns verstehen….  es ist nur zum schutz…. denn ich muss sagen… auch wenn ich mich nicht aufreizend kleide und auch nicht so gebe…. trotzdem wurde ich angesprochen und das gefällt ihm gar nicht….      und mir persönlich auch nicht du willst einfach nur deinen job machen und dann sowas. Ausserdem war es sowieso nur eine zwischenlösung wenn ich eine ausbildung oder mit einem anderen studium beginne…....... aber genau da liegt das problem…                                   er möchte weder das eine noch das andere….............                 und das stört mich… schon…........ denn  wallah ich kann ihn verstehen….......    aber soll er mich doch ein wenig vertrauen…. ich möchte gar nicht einer dieser modernen frauen sein die nur karriere im kopf haben…  ich möchte ihn sorgen ihn bekochen verwöhnen und später ganz und gar für die kinder da sein… aber ich habe gerade einfach nur mein abitur in der hand .. und noch sind wir nicht verheiratet ….             und wer sagt mir nun das ich wirklich seine auserwaeählte bin… das was er teilweise im streit sagt… macht mich skeptisch…. andereseits hat er mit seiner mutter gesprochen seinen großen brüder seine freunde alle wissen bescheid und sagen mir sie haben den noch nie so gesehen.. so verliebt… er ist auch nur, jeden tag mit mir kino bei einem verheirateten befreundeten paar essen spazieren…...          aber was ist wenn er in 3 jahren doch sagt boro gomsho … und dann steh ich da ohne ausbildung ohne studium ….  und bin dann auch nicht mehr die jüngste… 

bitte ihr merkt ja ich bin verzweifelt und kann keine eigene objektive meinung dazu finden vllt könnt ihr mir ja weiterhelfen…


Comments


Please login to comment