Australien schickt 200 zusätzliche Soldaten nach Afghanistan

Australien schickt 200 weitere Soldaten nach Afghanistan. Sie sollen beim Wiederaufbau des Landes helfen. Bislang sind 300 australische Soldaten am Hindukusch eingesetzt. Die Entsendung sei Beweis für das Bekenntnis Australiens, Afghanistan auf dem Weg zur Demokratie zu helfen und eine Rückkehr der radikalislamischen Taliban zu verhindern, sagte Premier John Howard.


»» Anschlag auf Bundeswehr in Kunduz
«« Karsai setzt Pakistans unter Druck