also hier kannst du deleta khali koni! ich weiß nicht wie man soviel Hass besitzen kann, obwohl man mit Muslim bzw. Afghane verheiratet ist.

Damit wir nicht überall von dir angegriffen werden, öffne ich diesen Topic extra für dich.

 

Viel Spaß!


Comments


Deutsch68
Deutsch68 3 years ago

Du wiederholst Deine Unwahrheiten. Gut, im Spieletopic versuche ich es jetzt ganz konsequent islamfrei, wenn es der Gemüterberuhigung dient udn auch wenn ein Vorredner davon anfängt, greife ich es nicht auf. Spielt dann noch ein Muslim wie Du mit ;-) ?

Temoryan
Temoryan 3 years ago

bestimmt nicht ich habe die Nase voll mit dir und dein sch… Gerede!

AfgMalika
AfgMalika one year ago

los deutsch, tob dich aus! dass ein thread extra für dich erstellt werden sollte, haben wohl schon andere vorgänger gemerkt

antrophagus
antrophagus one year ago

Salaamona,
Deutsch Jaana find ich klasse, dass man endlich zu schätzen weiß, wie gut du diesem Forum tust :-D.
AfgMalika Khori was die Vorgänger gemerkt haben, ist die Tatsache, dass unsere Deutsch Jaana AM bereichert. Ihre Beiträge erwecken dieses triste Forum doch zum Leben. Seid gefälligst dankbarer und keine Meckertanten tzä..

Deutsch68
Deutsch68 one year ago

Liebe AfgMailikajan,

Du verwechselst da was – ich brauche kein Extra-Topic für einen kontroversen Meinungsaustausch; wie Du vielleicht gesehen hat, hat jemand anderes es nach seinem Bedüfrnis eingerichtet. Das scheinst Du wohl zu teilen, aber das mache ich nicht zu meinem Porblem.
Eine Sache noch: Es gab hier schon öfter ambitionierte 150% Gläubige wie Du, die das Forum in eine Art “Islammania” umzuwandeln versuchten. Bisher sind alle gescheitert. Afghanen sind nicht alle so leicht zu blenden mit ein paar auf den ersten Blick wohlfeil klingenden Koransurenauszügen und Hadith. Und – wer hier lebt, ist mit dem Recht auf Meinungsfreiheit aufgewachsen und weiß es zu schätzen, u.a. weil die Eltern- und Großelterngeneration teilweise am eigenen Leib erfahren musste, wie es ohne zugehen kann und weil sie in ihrer Heimat für das Überleben in schlimmsten Rahmenbedingungen einschlägige Erfahrungen sammeln mussten. Daher denke ich, dass Du keine begeisterte Mehrheit für Deine Religionspropaganda finden wirst – denn mit einer gelebten Realität davon haben viele Afghanen auch schon Erfahrung, und ganz überwiegend nicht die beste.

AfgMalika
AfgMalika one year ago

antrophagus, wie du schon selber sagst: tristes forum! war hier früher selbst aktiv und sehe einen deutlichen wandel nach jahren! könnten vielleicht genau solche die ursache dafür sein, dass so viele geflohen sind und das weite gesucht haben?

Phenomena
Phenomena one year ago

AfgMalika, ich würde auch das Weite suchen, wenn das AM Forum von dir ständig mit Koran-Versen zugespamt wird. Aber nicht mit mir, denn einer meiner wichtigsten Anliegen im Leben ist es, die Fundamentalisten zu bekämpfen. Keine andere Gruppe hat uns soviel Leid zugefügt wir Ihr Fundamentalisten.

AfgMalika
AfgMalika one year ago

vor allem weil dieser thread ja auch religion und philosophie heisst! klingelts da bei dir? wieso möchte man menschen im religionsthread bekämpfen, die über religion sprechen. ist das nicht unlogisch? wo ist euer problem. dachte ihr macht so einen “offenen” eindruck. wo bleibt da die gerechtigkeit? hmmm, fragen über fragen :D

AfgMalika
AfgMalika one year ago

“ich würde auch das Weite suchen” .... “Aber nicht mit mir”

ja was denn nun? würdest du oder würdest du nicht? entscheid dich mal. hihihi

Jazabak
Jazabak one year ago

Pheno warum willst du sie bekämpfen?
Das ist echt unmenschlich jemanden aus einem Forum “rauszukämpfen”
Wenn Deutsch mit ihrem Anti-islam-einstellung das Recht hat hier zu bleiben dann hat Afgmalika auch das Recht hier zu bleiben

Unabhängig davon das ich auch Moslem bin, bin ich dafür, dass Afgmalika das Recht hat zu posten was sie möchte ob es über ihre Religion, ihre neuen Schuhe geht oder sonst was!

Ausserdem Pheno sind hier alle erwachsen genug um sich nicht beeinflussen zu lassen von iwelchen Mitgliedern aus AM
Du kannst ihre Islam-Posts ignorieren und musst nicht deinen Senf dazu geben

Phenomena
Phenomena one year ago

Jazabk, wer so offensiv und dogmatisch mit seinem Glauben wirbt, sollte doch jedem suspekt sein. Hier wird missioniert, und eine gewisse seichtheit, die der sache zuträglich ist, findet man bei vielen teilnehmer im am forum.

eines tages werdet ihr mir alle dankbar sein.

Taregh
Taregh one year ago

salam

diese Fundis, diese geistige Brandstifter werden eines Tages so viel Schaden angerichtet haben, daß die meisten Menschen mit Migrationhintergrund sich in diesem land nicht mehr sicher fühlen werden, geschweige denn wohl und glücklich .

Wenn jemand will daß morgen seine Kinder eine kleine Chance haben um sich in dieser Gesellschaft integrieren zu können, der muß diese sich nach Scharia gerichteten Fundis überall wo er sie begegnet die rote Karte zeigen.

was für ein Irrtum wenn die gemäßigten Muslime hier ( 99,9% aller hier lebenden Muslime) denken sie müssen keine Verantwortung übernehmen und so tun als ob dies für sie keine Konsequenzen hätte.

denkt daran, jeder Islamist sorgt dafür daß mindestens 1000 junge Menschen Menschen mit Migrationshintergrund aus islamischen Kulturkreisen hier keine Arbeit finden.

Wir brauchen viele viele Menschen wie Phenomena aus unseren Reihen.Das Problem ist aber viele ,viel zu viele aus unseren Reihen so dumm sind daß sie nicht mal annährend solche Entwicklungen voraussehen können, geschweige denn zu begreifen daß nur diese Islamisten und Fundis unsere wahren Feinde hier sind und  unseren Kinder in Zukunft den gesellschaftlichen Todesstoß vorbereiten.

kh

AfgMalika
AfgMalika one year ago

hääää??? was habt ihr denn? wieso fundamentalist? wieso islamist? woher kommt euer vokabular? welches recht nehmt ihr euch mich so zu betiteln??? ich habe nur ein paar beiträge im RELIGIONSTHREAD über die islamische religion gepostet und schon werft ihr mit solchen worten um euch, wozu ich überhaupt nicht die gerechtfertigung dazu finde. ich bin ein wohlintergrierter mensch, studentin, komme im realen leben sowohl mit nichtmuslimen als auch mit muslimen aus alhamdulillah und ihr übertreibt hier total die rolle. was läuft denn da falsch bei euch in den köppen??? könnt ihr euch mal bitte darüber klar machen, dass ihr einfach total auf der falschen schiene seid. nirgens wurde eine fremde religion beleidigt meinerseits, vielmehr habe ich einfache neutrale islamische aussagen gepostet, und ihr rastet so aus??? hasst ihr den islam oder was ist los??? oh mein gott. ich finde euer verhalten vielmehr intolerant und fraglich!!! ich habe mich korrekt und friedlich verhalten, das was ihr hier macht ist für mich vielmehr propaganda. echt nicht in ordnung sowas. packt euch mal an die eigene nase!!!

antrophagus
antrophagus one year ago

Salaamona,
Deutsch Jaana hat sicherlich nichts mit dem Untergehen der Seite am Hut, schwer zu glauben.
Weshalb man dir hier solche Vorwürfe macht, leuchtet mir aber auch nicht ein. Du lebst immerhin lediglich deine Religionsfreiheit aus, was dein gutes Recht ist, vor allem in einer “Demokratie”.
Pheno mal den Teufel mal nicht gleich an die Wand, wenn sie ihre Religion vertritt, ist das einzig und allein ihre Sache. Hast du ein Problem mit Fundamentalisten, dann hilft es relativ wenig, wenn du mit den Fingern auf sie zeigst, ohne dabei sachlich zu bleiben. Persönlich werden, das hilft keineswegs.

Taregh Agha bla bla bla.. Vielleicht blickst du mal hinter diesen Vorurteilen, die du scheinbar vertrittst. Fundamentalismus wird gerade von solchen Menschen, wie du sie in deinem Beitrag erwähnst, gefördert, da kann man nicht in sozialschwachen Gegenden aufwachsen, die Ungerechtigkeiten wahrnehmen, ohne dabei nicht voreingenommen zu bleiben.
Ich halte AfgMalika für keine extreme Muslima, die uns missionieren möchte. Auf AM sollten eher Ethnienkonflikte Sorgen zubereiten oder Diskussionen, die unter die Gürtellinie zielen.

Phenomena
Phenomena one year ago

antrophagus, du verhamlost die gefahr, die von fundamentalisten ausgeht. es fängt nämlich damit an, dass sie die religion öffentlich zu ihrem lebensmittelpunkt machen und das missionieren beginnen. ich habe sehr viele persönliche erfahrungen mit fundamentalisten gemacht und weiß, wie sie ticken und zu welchen taten, nämlich bis selbstmord, sie fähig sind, um ihre ziele durchzusetzen. sie würden mich einen kopf kürzer machen, wenn sie dazu in der lage wären. mehrmals wurde ich schon physisch attackiert. und warum? weil ich nicht ihrer meinung bin.

in afghanistan und saudi arabien wären d68 und ich schon längst tote menschen.

nochmal: ich bin nicht islamophob oder generell religionsfeindlich. ganz im gegenteil, religionsfreiheit ist ein grundrecht, das es zu schützen gilt. dieses grundrecht wird auf dauer aber nicht mehr aufrecht zu erhalten sein, wenn die fundamentalisten ihre islamisierungszüge ausweiten. diese fundamentalisten haben in den westlichen ländern das ziel, die christen und moslems gegeneinander aufzuhetzen, sprich einen kuturkampf zu entfachen, damit sie noch mehr frustrierte und perspektivlose junge moslems für ihren kampf rekrutieren können. denn jeder terrorakt von islamisten führt unweigerlich dazu, dass die gräben zwischen moslems und christen tiefer wird.

religion ist etwas sehr intimes, zwischen gott und dem individuum. ein wahrhaftiger moslem muss nicht der ganzen welt beweisen, wie fromm er ist und wie herrlich sein religion ist.kapiert ihr denn nicht, was das ziel von afgmalika ist? sie fühlt sich von gott dazu berufen, in diesem forum zu islamisieren. es handelt sich doch nur um dogmen, jedoch keine offenen diskussionen zu bestimmen religiösen themen.

in deutschland bestimmen die salafisten das bild des islams in der öffentlichkeit und weniger die moderaten moslems. warum? weil die moderaten moslems sich nicht deutlich von den salafisten abgrenzen. zumal man sagen muss, dass ein ehemaliger deutsche kirmesboxer, der sich als ihr amir al mumenin aufspielt, d.h. der mullah omar der salafisten, der größte bauernfänger in d ist.

Phenomena
Phenomena one year ago

wehret den anfängen!!!

Deutsch68
Deutsch68 one year ago

Phenomenajan,
ich sehe es genauso wie Du ( aber das hat sich bestimmt auch jeder schon so gedacht ;-)).

@Anthrojan,
und außerdem sollten die von Dir angesprochenen Themen Sorgen machen.

@AfgMalika,

mit dem Hinweis, dass das Tragen eines Hijab religiöse Pflicht sei, hast Du angefangen.

antrophagus
antrophagus one year ago

Saalamona,

Phenomena wenn du von Fundamentalisten sprichst, so kann ich AfgMalika nicht als Beispiel hierfür betrachten. Deine Befürchtung sie habe Möglichkeiten anderen auf dieser Seite ihre Meinung aufzuzwingen, da kann ich dich sicherlich beruhigen, selbst wenn ich sie nicht kenne, so ist der Unterschied zwischen einer jungen Frau, die ihre Religion auslebt und dem Aufhetzen eines Fundis stark zu erkennen.

Überhaupt ist es nicht der richtige Weg Hass und falsches Wissen mit Hass zu bekämpfen. Wie dem auch sei, vielleicht lässt du von deinem Pessimismus ein klein wenig ab.




Deutsch Jaana dann bin ich aber froh, dass dir das auch aufgefallen ist. Denn was dieses Thema anbetrifft, habe ich hier nie Zustimmung bekommen :-D.

Phenomena
Phenomena one year ago

antrophagus, willst du oder kannst du mich nicht verstehen?? habe den eindruck, dass einige menschen aus prinzip oder trotz immer contra gehen müssen.
das, was afgmalkia macht, ist nicht ‘religion ausleben’. religion kann man nicht in einem internetforum ausleben. schau dir doch mal die beiträge an und überlege dir, was ihr ziel ist. vielleicht geht dir auch irgendwann mal ein licht auf.

offensichtlich fehlt dir wirklich die reale erfahrung mit fundamentalisten und die gefahr die von ihrer radiskalisierung ausgeht. du kannst mit fundamentalisten nicht reden bzw. argumentieren. sie schlagen dich, bevor du nur ein wort sagen kannst. die lösung liget eher darin, tendenzen zu erkennen und sie frühzeitig im keim zu ersticken. denn wenn erst die gehirnwäsche vollzogen ist, hilft nichts mehr. dann töten sie auch sich selbst und andere menschen.

es gibt auch hier bei am jede menge labiler junger mädchen, die vom leben, freunden, familie, liebe etc. in einem schwierigen bikulturellen umfeld enttäuscht sind und dadurch leichte beute für afgmalika sein können. sie glauben, dass sie in dieser extremen form sicherheit und identität finden. so fängt es immer an, nämlich ganz harmlos und endet in einem selbstmordattentat.

bubi
bubi one year ago

tobah tobah.. am immer noch wie früher :S
.. streitet ihr euch gegenseitig weiter während menschen immer mehr fortschritte machen !

AfgMalika
AfgMalika one year ago

phenomena wieso bist du so ein angsthase?hast du so schlimme erfahrungen gemacht, dass du vor eine mädchen wie mir angst hast oder was ist los ? :D
also wirklich!
übrigens habe ich ja kein problem, sondern vielmehr du und was meiner meinung nach auch völlig unbegründet ist und du meiner meinung nah total übertreibst, du schreibst ja schon von fundamentalismus, dabei bist ja gerade DU derjenige, der leute wie “mich” bekämpfen will, und das nur, weil ich ein paar beiträge über den islam schrieb, und dann noch in einem religionsthread und dann noch in einem AFGHANISCHEN forum, wobei die statistik besagt, dass 99% der in afghanistan lebenden bewohner sich der islamischen religion zugehörig bekennen. es heisst ja hier nicht deutschmania, sondern schon AFGHANmania, vielleicht hast du dich ja verirrt, aber zu afghanistan gehört die islamische religion, mein phenomenchen und dass du allen ernstes weisst, was mein “ziel “ ist, woher auch immer, weil hellsehen kannst du ja nicht, erscheint mir auch fraglich. und noch fraglicher wer hier von uns beiden wirklich radikal ist :
)

Please login to comment
<< 2 3 4 5 >>