SALAM ALAYKUM HAT HIER IRGENDWER EIN REZEPT FÜR DIE RICHTIGE ZUBEREITUNG VON MANTU ?? IWIE FINDE ICH KEIN RICHTIGES REZEPTRDE ES ABER SEHR GERNE MAL KOCHEN = ) 

WÄRE SEHR NETT WENN MIR JMD EINES GEBEN KÖNNTE

 

FÜR WEITERE REZEPTE WÄRE ICH NATÜRLICH AUCH DANKBAR HEHE 

 


Comments


BaIu
BaIu 4 years ago

deutsch jan kann dir helfen. sie kann sehr gut mantu kochen :-)

Deutsch68
Deutsch68 4 years ago

BaIujan, Dein Vertrauen ehrt mich; aber ich mag Ashak um einiges lieber als Mantu.

Zubereitung Mantu ( wirklich von Anfang an ? Ansonsten würde ich für die Mantu selbst einen Beutel vorgefertigter Stücke aus der Tiefkühltruhe eines afghanischen Lebensmittelgeschäfts ziehen ):

Du brauchst vor allem einen spezillen Gartopf, in dem Du die Mantu dämpfen kannst. Meistens gibt es Exemplare mit mindetesn einem stapelbaren Einsatz, in den die Mantu gesetzt werden. Ganz unten wird der Topf mit Wassr gefüllt, zum Kochen gebracht, und dann setzt Du die Mantu-Gareinsätze drauf. Die Einsatzböden vor dem Einsetzen der MAntu mit Öl einpinseln, sonst kleben die Mantu daran fest.

Teig für Mantu.

250 g Mehl

1/8 Liter Wasser

1/2 Tl Salz

ein Schuss Öl

zu einem geschmeidigen Teig kneten und eine halbe Stunde ruhen lassen; dann in eine dünne Schicht ausrollen und ca. 5 cm große Kreise ausstechen.

In die Mitte des Kreises eine zuvor gar gedünstete und erkaltete Hackfleisch-Zwiebel-Gewürzmischung geben. Den Kreis in etwa wie ein kleines Säckchen zusammendrücken, um die Füllung so einzuschließen.

Ich kenne dazu eine Tomaten-Karotten-Bohnen-Soße:

Eine fein gehackte Zwiebel, je nach gewünschter Schärfe gehackte Peperoni und Knoblauchzehen in einem Topf mit Öl anschmoren, ca. zwei klein gewürfelte Karotten dazu geben und in wenig Wasser gar dünsten, eine Dose Kidneybohnen dazu geben, mit 500g passierten Tomaten zu einer sämigen Soße garen und mit Salz und Gewürzen ( Garam Masala, Paprkikapulver, Korianderpulver, etwas Kreuzkümmelpulver und schwarzes Kardamompulver ) abschmecken.

Über die fertig dampfgegarten Mantu eben diese Soße geben und darüber dann eine Minz-Joghurt-Knoblauch-Soße geben ( oder statt Joghurt kannst Du auch Quark nehmen): 500g Joghurt mit Wssser zu einer Soße anrühren, 1 – 2 Knoblauchzehen hineinpressen, etwas salzen und ca. 1 Esslöffel getrocknete Minze unterrühren.

Mantu ist bei mir immer so: Nach spätestens 5 Stück kommt mit einem Schlag das Gefühl, Du wirst nie wieder Platz für Essen in Deinem Magen haben, weil jetzt unverdauliche Mantu-Steine drinliegen :-P

Sheherazade
Sheherazade 4 years ago

deutsch jan kann dir helfen. sie kann sehr gut mantu kochen :-)

 

haha dankeschön ja iwie ich kenn zwar einige afghaninnen aber die können das leider nicht daher dacht ich mir ich frag mal = ) i

Sheherazade
Sheherazade 4 years ago

wow wirklich sehr lieb von dir das so deutlich aufzuschreiben usw .. vielen dank klingt auf jedenfall sehr sehr interessant jetz muss ich nur noch rauskriegen wo ich ein afgh lebensmittelgeschäft finde und nen Mantu Topf herbekomme *g* 

 

klingt wirklich lecker du scheinst dich ja gut auszukennen wenns dir nichts ausmacht und du weitere leckere rezepte kennst würd ich mich freuen wenn du mir die auch mal zukommen lassen würdest

 

vielen dank noch mal 

 

 

Please login to comment