Beim Angriff auf den Konvoi eines Bruders von Präsident Hamid Karsai ist im Osten Afghanistans ein Leibwächter getötet worden. Der jüngere Präsidentenbruder Ahmad Wali Karsai sagte am Montag, er selber sei unverletzt geblieben. Die Fahrzeuge seien auf dem Weg von der Provinz Nangarhar nach Kabul unter anderem mit Maschinengewehren beschossen worden.

Quelle

Comments


BaIu
BaIu 4 years ago

schade

Deutsch68
Deutsch68 4 years ago

....um den Leibwächter ? :-P
BaIu
BaIu 4 years ago

ja und dass er den anschlag überlebt hat ;-)

Mina-92
Mina-92 4 years ago

ja wirklich SCHADE!!!,dass der den ansclag überlebt hat! ;
Please login to comment