halloooo AfghanManiaFamily!

Ich habe heute diesen Artikel gelesen: http://www.20min.ch/digital/news/story/Die-App-fuer-kuenftige-Boersenhaie-19790288 und würde euch gerne fragen, ob ihr euer Geld auch in verschiedene Werpapiere, etc. investiert?

Ich denke zwar nicht, dass ihr es selber macht, aber habt ihr eine gute Bindung zu eurer Bank? Beraten die euch?
Ich denke mit den momentanen Zinsen sollte man sich überlegen, ob Anleihen evtl. eine Möglichkeit wären.

Comments


Deutsch68
Deutsch68 4 years ago

Ich habe kein Geld für Investment-Geschäfte übrig und höre von einem Bekannten, der an der Börse spekuliert immer, dass man dann tagtäglich dran bleiben muss an der Kursentwicklung.

Und Anleihen: In HH wurde z.Bsp. eine Zeit lang seitens der Banken zugunsten von Schiffsanleihen "beraten" und im Ergebnis de Facto in Verluste gehievt. Dazu wiederum sagt eine andere Bekannte, die selbst Bankerin ist, dass die Leute doch nicht erwarten können, dass das erwähnte Risiko, dass ein bestimmtes Produkt auch zu Verlusten führen kann, niemals eintreten wird bzw. gerade sie dann nicht betreffen sein werden und man Kunden, die unwissend bleiben wollen, dann auch nicht vor sich selbst schützen kann. Schließlich billigt man hierzulande jedem ab 18 Jahren uneingeschränkte Geschäftsfähigkeit zu. 

Please login to comment