Geschlechtsverkehr mit der Toten Ehefrau soll in Ägypten erlaubt sein.

http://koptisch.wordpress.com/2012/04/28/geschlechtsverkehr-mit-toten/

Achtung ! die andren Behauptungen in diesem Blog ( Über Muhammad ) sind meiner Meinung nach unsinn.


Comments


Tehrani
Tehrani 2 years ago

Auch sehr lecker !


Die Mädchen in Ägypten sollen beschnitten werden.


http://koptisch.wordpress.com/2012/04/25/beschneidungsgesetz-im-agyptischen-parlament/

Mann könnte sich nach Mubarak sehnen.

BaIu
BaIu 2 years ago

das war in afrika schon immer so, auch unter mubarak ;-)

N00R
N00R 2 years ago

Salaam,

@Tehrani:
wenn alle anderen Behauptungen in diesem Blog deiner Meinung nach Unsinn sind, warum glaubst du denn ausgerechnet, dass diese beiden Meldungen wahr sein sollen ? Willst du denn gerne dass es so sei ?

Das sind von Mubarak-Anhängern lancierte Falschmeldungen. Man bezeichnet das auch als Hoax, nichts als heiße Luft.

Die Geschichte geht so: In einer Fernseh-Talkshow deutet einer, dass so etwas erlaubt sein könnte. Ein Pro-Mubarak Blogger phantasiert das weiter zu einem Gesetz in einem islamischen Parlament. Die englische Nachrichtenseite Al-Arabiya übersetzt das ins englische…und schon haben islamophobiker wie Tehrani, ihr gefundenes Fressen und machen sich genüsslich daran in dutzenden Foren und Internetseiten.

http://www.museumofhoaxes.com/hoax/weblog/comments/controversy_over_egyptian_farewell_intercourse_law

http://theamericanmuslim.org/tam.php/features/articles/about-that-egyptian-necrophilia-law/0019097

Sympatico2012
Sympatico2012 one year ago

Ich kenne solche Artikel von faschistischen Seiten und Anti-islamischen Seiten, wie ist dieser Artikel hier gelandet ? ;-) Die verbreiten immer kranke und falsche Behauptungen und den Muslimen einen rien zu drücken.

zoye
zoye one year ago

Üben Beschneidung der Mädchen in Somalia gab vor kurzem auf Arte eine Reportage. HORROR PUR......jzt noch Ägypten :@

Please login to comment