“Carl Theodor Gutenberg” gestützt, sagte, dass alle Mitglieder unter den Feinden der Taliban in Kabul auf Gruppen werden sollten planen, mit gemäßigten Taliban-Gruppen zu verhandeln, sagte.
Nach AFP, “Carl Theodor Gutenberg”, sagte der deutsche Verteidigungsminister unter den Bedingungen kann gemäßigten Taliban-Gruppen in Afghanistan verhandelt.

Sein Interview mit der Zeitung “بیلد kleinen Zvntag” darauf hingewiesen, dass alle Mitglieder der Taliban in Kabul Bedrohung kann nicht, und fügte hinzu: Ich Verhandlungen mit Taliban-Gruppen, stimmen die Menschen. Nach Göteborg, bis die gemäßigten Gruppen mit Milizen sind ein Grundsatz, der groben Fehler in der Kommunikation mit den Taliban gibt.

Deutsch Verteidigungsminister sagte, in: Internationale Gruppen der Taliban auf, die einzige westliche militärische Präsenz in Afghanistan zu kämpfen arbeiten und denen, die Macht wollen, nehmen in diesem Land gibt es Unterschiede.

Die deutschen Behörden haben auch die amerikanischen Strategie der Erhöhung der Truppen in Afghanistan ist auf die Unterstützung auf und sagte: “Wir müssen das Feld, um Obama zu folgen.

Nach der Oktoberrevolution, Göteborg, auch in Berlin, dass die Überprüfung der Strategie in Afghanistan und bei der Prüfung möglichen Erhöhung der Kräfte im Land. Erwartet, dass die deutsche Regierung die neue Strategie in Afghanistan in der Konferenz Fragen dieses Land, das ist der achte Eimer in London abgehalten werden, um bekannt zu geben.


Comments


Deutsch68
Deutsch68 4 years ago

Boah, Englisch, vergewaltigt durch eine Übersetzungsmaschine, ist ja schwieriger zu verstehen als im Orignal :-P

Ist bei den Politikern jetzt ein Sinneswandel eingetreten ? Bislang hieß ea doch, mit Taliban ist nicht zu verhandeln, weil diese als Terrrositen eingestuft worden sind. Un dmit Terroristen verhnadelt man eben nicht.

Nun differenziert man plötzlich in “gemäßigte Taliban” , hm, udn was ist der Gegensatz dazu ? Ungemäßigte Taliban ? Und wie unterscheiden sich beide in ihem Kampfstil ?

Politik ist und bleibt irgendwie dreckig (und verlogen).

Princelove
Princelove 4 years ago

Moderate Taliban sind die Menschen, die sie den Frieden mit der Regierung von Afghanistan und anderen Ländern und sie sind nicht so gefährlich für Afghanistan und anderen Ländern, die sie in Afghanistan bleiben.

Treffen mit ihnen vielleicht gut für die Zukunft Afghanistans.

Deutsch68
Deutsch68 4 years ago

Der beste Weg in eine blühende Zukunft für Afghanen wäre m.E. weg von einer islamgeprägten Doktrin hin zu einem weltoffenen Bildungsangebot für alle !

Insofern bringen m.E. auch Verhandlungen mit “Moderaten Taliben” nichts – für afghanische Frauen schon mal gar nicht. Aber diese machen 50% des Bevölkerungsanteils aus. Versetzt doch endlich mehr Frauen in die Lage, an den Geschicken des Landes mitzuwirken.

Wie ist denn dazu die Einstellung der “gemäßigten Taliban” ? Wird am Erlaubnisvorbehalt des Vormundes bzw. Ehemannes der Frau festgehalten ?

Princelove
Princelove 4 years ago

Es gibt viele Möglichkeiten für Frauen in Afghanistan zu erleichtern, aber es gibt keine Regierung, um es den Menschen einfach =)

Please login to comment